Datenbank der Bundessubventionen

< < < Zurück zur Uebersicht

Detailinformationen zu: A231.0349 / Beitraege an Rhein- und Meeresorganisationen

Grunddaten
Kreditnummer   A231.0349
Subventionsbezeichnung   Beitraege an Rhein- und Meeresorganisationen
Aufgabengebiet   Verkehr
Departement   EDA
Amt Nr. / Amt   202 / EDA
Rechtsgrundlage   BB vom 19.12.2008 zur Ratifizierung des Seerechtsuebereinkommens der Vereinten Nationen vom 10.12.1982 (UNCLOS, SR 0.747.305.15) sowie des uebereinkommens zur Durchfuehrung des Teiles XI des Seerechtsuebereinkommens der Vereinten Nationen vom 10.12.1982 (SR 0.747.305.151). BB vom 18.12.1964 betreffend die Genehmigung des uebereinkommens zur Revision der in Mannheim unterzeichneten revidierten Rheinschifffahrtsakte (SR 0.747.224.10). BB vom 19.12.1997 betreffend das Uebereinkommen ueber die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfaellen in der Rhein- und Binnenschifffahrt (SR 0.747.224.011). BB vom 6.6.1955 betreffend die Genehmigung des Abkommens vom 6.3.1948 zur Schaffung einer internationalen Seeschifffahrtsorganisation (SR 0.747.305.91), Art. 39.
Übergeordnete Ziele des Bundes  

Freiheit der Schifffahrt auf dem Rhein als einzige Wasserstrasse, welche die Schweiz mit dem Meer verbindet. Promovoir la protection, la preservation et l'exploitation raisonnable des mers. Assurer la securite de la navigation maritime, lutter contre la pollution des mers et oceans.
0

Subventionierte Leistungen   Die Rheinzentralkommission ueberwacht die Einhaltung der wichtigen Grundsaetze der Rheinschifffahrt wie die Freiheit der Schifffahrt, die Befreiung von Abgaben, die Gleichbehandlung der Schiffe und ihrer Ladungen und Einheitlichkeit der Rechtsordnung. Internationaler Seegerichtshof und Internationale Meeresbodenbehoerde: Pflichtbeitraege. Die IMO initiiert und koordiniert auf internationaler Ebene Massnahmen, um die Sicherheit der Seeschifffahrt zu erhoehen und der Verschmutzung der Meere vorzubeugen (ab 2013).
Subventionierung der
Leistung seit
  1920
Subventionsempfänger
    Rheinzentralkommission, Strassburg; Internationaler Seegerichtshof; Internationale Meeresbodenbehoerde; Internationale Seeschifffahrtsorganisation IMO.
Beiträge in CHF
1980   0
1985   0
1990   0
1995   0
2000   0
2005   0
2006   0
2007   0
2008   0
2009   0
2010   0
2011   0
2012   967'668
2013   1'043'021
2014   1'076'007
2015   984'719
2016   896'234
2017   988'577
Subventionsart in %
Finanzhilfe   -
Abgeltung   -
Pflichtbeitrag an
internationale Organisationen
  100
Form der Subvention
    A-fonds-perdu-Beitrag
Änderung der
Subventionsverbuchung
  Neunummerierung des Kredits infolge der Zusammenlegung der Buchungskreise im EDA ab 1.1.2014 (vgl. dazu Botschaft ueber den Nachtrag I zum Voranschlag 2014, Kapitel 8, Haushaltsneutrale Kredittransfers). Die alte Kreditnummer lautet 1005/A2310.0498

 

< < < Zuruek zur Uebersicht

 

Zum Seitenanfang

Zuletzt aktualisiert: 01.11.2018