Banque de données des subventions fédérales

< < < Retour a l apercu

Informations détaillées: A231.0309 / Langsamverkehr, Fuss- und Wanderwege

Données de base
Numéro de crédit   A231.0309
Désignation de la subvention   Langsamverkehr, Fuss- und Wanderwege
Groupe de tâches   Verkehr
Département   UVEK
Numéro d'office / Office   806 / ASTRA
Base légale   Bundesgesetz vom 04.10.1985 ueber Fuss- und Wanderwege (FWG; SR 704)/ Bundesgesetz vom 22.03.1985 ueber die Verwendung der zweckgebundenen Mineraloelsteuer (MinVG; SR 725.116.2)
Objectifs supérieurs de la
Confédération
  Fuss- und Wanderwege bilden zusammen mit den Velowegen einen unverzichtbaren Teil des schweizerischen Verkehrsnetzes bzw. -systems. Die Koordination und Unterstuetzung der Kantone bei der Planung, Anlage und Erhaltung dieses Verkehrsnetzes , namentlich in den Agglomerationen, ist fuer den Bund deshalb von grosser Bedeutung. Reduktion der Umweltbelastung (vorab Laerm, Luft, CO2) durch die Erhoehung des Langsamverkehransteils am Gesamtverkehr; Effizienzsteigerung des Verkehrsablaufs, vorab in staedtischen und Agglomerationsgebieten mit Luftreinhaltemassnahmenplaenen; Beschaffung und Bereitstellung von Grundlagen zur Unterstuetzung der Kantone und anderer Bundesstellen, die bei der Rechtsetzung und Rechtsanwendung Fragen des Langsamverkehrs behandeln muessen. Unterstuetzung von Pilotprojekten zur Erhoehung der Attraktivitaet und Sicherheit des Langsamverkehrs.

Prestations subventionnées   Planung, Anlage und Erhaltung der Fuss- und Wanderwegnetze; Ersatz der Fuss und Wanderwege. Beitraege an die Beschaffung und Bereitstelllung von Grundlagen zur Vollzugsunterstuetzung der Kantone und Bundesstellen; Beitraege an ausgewaehlte Pilotprojekte mit nationaler Vorbildwirkung und Ausstrahlung.
Prestations subventionnées dès   1979/ 2001
Bénéficiaire(s) de la subvention
    Schweizerische Fachorganisationen, Private, Kantone, Gemeinden, Private Organisationen
Montants en francs suisses
1980   60'000
1985   180'000
1990   500'000
1995   496'000
2000   466'700
2005   2'252'124
2006   1'982'585
2007   2'247'594
2008   2'326'100
2009   2'360'930
2010   2'245'438
2011   2'367'853
2012   2'408'003
2013   2'444'494
2014   2'307'519
2015   2'282'744
2016   2'312'833
2017   2'089'551
2018   2'175'697
2019   2'294'385
2020   2'363'115
2021   2'287'130
Type de subvention en %
Aide financière   100
Indemnité  
Contributions obligatoires à des organisations internationales  
Forme de la subvention
Forme de la subvention   A-fonds-perdu-Beitrag

Modification dans l’enregistrement
de la subvention

  Somme des anciennes subventions avec le passage au NMC: 806.3601.008; 806.3602.008

 

< < < Retour a l apercu

 

Vers le haut de la page

Dernière mise à jour le: 21.03.2022